Ein Leben ohne mod_rewrite

Saturday, 01.05.2010 | /dev/null | Keine Kommentare | apache , webhosting , mod rewrite

Ja ja, ein Leben ohne Apache mod_rewrite ist schwer! Eigentlich wollte ich nur PHP5 und weniger bezahlen als ich mein Webhosting Paket geändert habe. Und jetzt habe ich mehr Webspace, zwei Datenbanken, mehr E-mail Speicher aber leider kein mod_rewrite mehr!

Somit funktionieren meine tollen suchmaschinenoptimierten Permalinks ala

http://www.burak-yueksel.de/2010/01/sample-post/

auch nicht mehr und alle links von externen Webseiten gehen somit ins Leere. Dumm gelaufen!

Share